Niendorfer TSV

Die nächsten Veranstaltungen:

 

Aktuelles

Das geilste Lazarett zu Gast in Norderstedt

27.11.2016

Gestern machte „Das geilste Lazarett 16/17“, anderen auch bekannt als Herren 3, einen Ausflug ins Moorbek Sanatorium in Norderstedt. Ziel des Ausflugs: Prüfen des Genesungsfortschritts und Einsammeln ... weiterlesen

Von Currywurst und Zarenhüten

27.11.2016

Erneuter Rückschlag in Warnemünde    Die durchaus ungünstige Spielterminierung von 12:00 Uhr an einem Sonntagmittag sollte Ivantsovs Rasselbande nicht stören - fuhr man doch die ganze Zeit in Richtung ... weiterlesen

Warnow-Ausflug

25.11.2016

Am Sonntag machen die Niendorfer ihren zweiten MeckPomm-Ausflug, es geht nach Warnemünde. Die Drittligareserve bei Rostock konnte die ersten zwei Spiele gewinnen, verlor danach aber nur noch. Im Gegensatz ... weiterlesen

Es geht wieder los!

24.11.2016

Es geht wieder los!!! - Endlich =) Seit Sonntag fliegt auch für die jüngsten NTSV-Volleyballer wieder der Ball durch die Halle. Am 20.11. trafen sich gleich alle drei NTSV-Teams der Jugendliga 5 in Geesthacht ... weiterlesen

INFOS ZUR VOLLEYBALLABTEILUNG

Hallenvolleyball

Volleyball ist eine der beliebtesten Sportarten überhaupt. Und wer die Schnelligkeit, die taktische Vielfalt und die Fairness dieses Sports erleben will, ist beim NTSV sicher richtig aufgehoben.

Wir sind mit unseren zahlreichen Jugend- und Erwachsenenmannschaften einer der größten Volleyballvereine Hamburgs und können Spielern aller Spiel- und Altersklassen eine Heimat geben.

Beachvolleyball

Der ganze Stolz der Volleyballabteilung ist die in mühsamer Eigenarbeit errichtete und gepflegte Beachvolleyballanlage im Süden Niendorfs. Auf den drei Feldern finden hier regelmäßig Turniere statt. Zudem steht die Anlage jedem offen, der spielen, trainieren, grillen, feiern oder einfach nur die Sonne genießen will. Nur Sandburgen sollte man lieber am Elbstrand bauen.

Unseren großen Sandkasten kann man mieten

Um auf unserer Anlage spielen zu können, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, die am besten über das Buchungssystem auf der Beachvolleyball-Website erfolgt.


Social Media

Natürlich ist unsere Abteilung auch bei Facebook vertreten. Hier erhaltet viele aktuelle Informationen.