Niendorfer TSV

Die nächsten Veranstaltungen:

 

Aktuelles

Jugend-Sommerfest

21.06.2018

Kurz vor den Sommerferien feierte die NTSV-Volleyball-Jugend auch in diesem Jahr wieder ein wunderbares Sommerfest. Nachdem wir im letzten Jahr wetterbedingt in die Halle ausweichen mussten, standen die ... weiterlesen

Jahreshauptversammlung

05.06.2018

Achtung, nicht vergessen: Heute um 19:30 Uhr ist Jahreshaptversammlung der Abteilung Volleyball! Es gilt einige Vorstandsposten neu zu besetzen, außerdem gibt es einen Rückblich auf das vergangene Jahr ... weiterlesen

Spieler Bezirksklasse gesucht

02.05.2018

Unsere aktuell dritten Herren suchen Spieler auf allen Positionen für die Bezirksklasse. Interesse? Infos gibt's auf unserer homepage unter der Rubrik 3. Herren oder von Coach Alex Tonn: alexander.tonn74@googlemail.com Training ... weiterlesen

Aufstieg 2. Herren

29.03.2018

Am Sonntag war es soweit: Der letzte Ball ist gespielt und mit dem 25:13 gegen die Vierte aus Eimsbüttel machen die Niendorfer das 3:0 perfekt und stehen damit mit einer Niederlage an der Spitze der Landesliga-Staffel. ... weiterlesen

INFOS ZUR VOLLEYBALLABTEILUNG

Hallenvolleyball

Volleyball ist eine der beliebtesten Sportarten überhaupt. Und wer die Schnelligkeit, die taktische Vielfalt und die Fairness dieses Sports erleben will, ist beim NTSV sicher richtig aufgehoben.

Wir sind mit unseren zahlreichen Jugend- und Erwachsenenmannschaften einer der größten Volleyballvereine Hamburgs und können Spielern aller Spiel- und Altersklassen eine Heimat geben.

Beachvolleyball

Der ganze Stolz der Volleyballabteilung ist die in mühsamer Eigenarbeit errichtete und gepflegte Beachvolleyballanlage im Süden Niendorfs. Auf den drei Feldern finden hier regelmäßig Turniere statt. Zudem steht die Anlage jedem offen, der spielen, trainieren, grillen, feiern oder einfach nur die Sonne genießen will. Nur Sandburgen sollte man lieber am Elbstrand bauen.

Unseren großen Sandkasten kann man mieten

Um auf unserer Anlage spielen zu können, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, die am besten über das Buchungssystem auf der Beachvolleyball-Website erfolgt.


Social Media

Natürlich ist unsere Abteilung auch bei Facebook vertreten. Hier erhaltet viele aktuelle Informationen.