Niendorfer TSV

Die nächsten Veranstaltungen:

 

Aktuelles

Lohnerhöhung für Trainer/innen #2

11.12.2017

Traineramt = Ehrenamt? Der Vorstand der Volleyballabteilung hat im November rückwirkend ab dem 1. September 2017 eine Erhöhung der Trainergehälter um knapp einen Euro beschlossen. Kassenwartin Martina ... weiterlesen

Mixed 2 sammelt drei Punkte

21.11.2017

Mixed 2 sammelt drei Punkte zum SaisonauftaktMit einem Sieg und einer Niederlage sind wir, die Mixed 2 des NTSV (Don't worry), in die Saison gestartet. Zum Auftakt der A3-Staffel-Spiele gab es ein 2:0 ... weiterlesen

6 Spartaner im Osten

15.10.2017

Zar Ivantsov führte sechs Spartaner in eine schier ausweglose Massenschlacht gen Osten. Nach einem unendlich langen Einlaufen der gefühlt 500 Greifswalder Krieger wurde schnell klar: „Das wird ein ... weiterlesen

3. Damen: Ersten Heimspiel!

30.09.2017

Erstes Heimspiel dieser Saison! Die Halle bebte und wir warteten gespanntauf unsere Gegner SCALA und WiWa. Die Aufregung war groß, doch nach einemguten Auftakt von SCALA (1. Satz 20:25) holten wir aus ... weiterlesen

INFOS ZUR VOLLEYBALLABTEILUNG

Hallenvolleyball

Volleyball ist eine der beliebtesten Sportarten überhaupt. Und wer die Schnelligkeit, die taktische Vielfalt und die Fairness dieses Sports erleben will, ist beim NTSV sicher richtig aufgehoben.

Wir sind mit unseren zahlreichen Jugend- und Erwachsenenmannschaften einer der größten Volleyballvereine Hamburgs und können Spielern aller Spiel- und Altersklassen eine Heimat geben.

Beachvolleyball

Der ganze Stolz der Volleyballabteilung ist die in mühsamer Eigenarbeit errichtete und gepflegte Beachvolleyballanlage im Süden Niendorfs. Auf den drei Feldern finden hier regelmäßig Turniere statt. Zudem steht die Anlage jedem offen, der spielen, trainieren, grillen, feiern oder einfach nur die Sonne genießen will. Nur Sandburgen sollte man lieber am Elbstrand bauen.

Unseren großen Sandkasten kann man mieten

Um auf unserer Anlage spielen zu können, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, die am besten über das Buchungssystem auf der Beachvolleyball-Website erfolgt.


Social Media

Natürlich ist unsere Abteilung auch bei Facebook vertreten. Hier erhaltet viele aktuelle Informationen.